Sicherheitsschule – optimaler Einstieg
Sicherheitsschule

Sicherheitsschule optimaler Einstieg in zukunftsorientierte Berufe mit besten Chancen

Eine moderne Sicherheitsschule schafft durch kompetente Aus- oder Weiterbildung die Voraussetzungen für eine Vielzahl interessanter Tätigkeiten und Berufe in der Branche. Sie bieten ein attraktives Angebot an hochwertigen Qualifikationen mit ausgezeichneten Perspektiven und Chancen. Die Schulen bereiten auf unterschiedliche Prüfungen der Industrie- und Handelskammern (IHK) vor. Dazu zählen beispielsweise

  • die Sachkunde gemäß § 34 der Gewerbeordnung (GewO),
  • die IHK-geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft sowie
  • weitere anerkannte Berufsabschlüsse als Fach- und Servicekraft.


Sie sorgen darüber hinaus für eine professionelle Umschulung von Seiteneinsteigern. Zusätzliche Kurse – wie Waffensachkunde nach § 7 des Waffengesetzes oder fachliche Weiterbildung – ergänzen das Spektrum an Leistungen. Als zeitgemäße und außerordentlich erfolgreiche Methode erweist sich eine Onlineschulung. Diese ortsunabhängige Art des Lernens kommt den Menschen in unserer digitalen Welt entgegen und gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Erfahrene, fachlich versierte Dozenten für Umschulung und Weiterbildung in Sicherheitsberufen

Die Bildungseinrichtungen verfügen über eigens geschultes und in der beruflichen Praxis erfahrenes Personal. Häufig stehen als Fachdozenten technische Betriebswirte, Werkschutzmeister und höher qualifizierte Spezialisten bereit. Der Lehrstoff mit auf den ersten Blick komplexen Rechtsnormen erfordert überzeugende methodische Kenntnisse und die Fähigkeit, umfangreiches Wissen verständlich zu vermitteln. Das Lehrpersonal einer guten Sicherheitsschule versteht es, den Stoff ohne unnötige Fremdwörter oder „Fachchinesisch“ aufzubereiten. Klare Strukturen und eine einfache Sprache im Unterricht sind – insbesondere bei der Onlineschulung – hilfreich. Den Auszubildenden fällt es leicht, gesetzliche Regeln zu verstehen und in der abschließenden Prüfung problemlos anzuwenden. Als wesentlicher Aspekt erweist sich der direkte Bezug zu den künftigen Aufgaben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Lehrgängen. Eingängige praxisnahe Beispiele und persönliche Erlebnisse der Dozenten aus dem Alltag tragen zum Verständnis bei. Ansonsten komplizierte oder trockene Inhalte bleiben besser im Gedächtnis.

Die Onlineschulung als praktische und erfolgreiche Vorbereitung auf IHK-Prüfungen

Mit komfortablen Methoden wie dem Fernlernen am eignen Computer nutzen Menschen ihre Chance zu einer effizienten Qualifikation. Sie nehmen unabhängig vom Aufenthaltsort live und aktiv am modern gestalteten Unterricht teil. Die jeweiligen Dozenten und Präsentationen verfolgen sie am Bildschirm. Sie stellen Fragen und kommunizieren von zu Hause aus. Nach Grundsätzen der Erwachsenenbildung erstellte Lernmaterialien erleichtern das Verständnis sowie das Vor- und Nachbereiten. Neueste Erkenntnisse fließen direkt in die Lehrpläne beziehungsweise digitalen Unterlagen ein. Regelmäßige Kontrollen gewährleisten den persönlichen Lernfortschritt. Bei Bedarf und individuellen Defiziten unterstützen die Ausbilder gezielt. Für zahlreiche Menschen, die unter besonderen Lebensumständen eine Umschulung anstreben, erweist sich die Onlineschulung als ideale Variante. Sie spart Kosten und Zeit. Hohe Erfolgsquoten bei den IHK-Prüfungen bestätigen die Schulen und ihre Lernkonzepte mit digitalen Livebildern am eigenen Rechner.

Solide ausgebildet auf direktem Weg zum lukrativen Arbeitsplatz

Für Absolventen eröffnet eine Weiterbildung oder Umschulung an einer Sicherheitsschule ein breites Feld an Aufgaben. Die Wach- und Sicherheitsbranche wächst ständig und sucht leistungsstarke Mitarbeiterinnen beziehungsweise Mitarbeiter. Durch eine IHK-Sachkundeprüfung gemäß § 34 GewO stehen viele Türen für sichere Arbeitsplätze mit Chancen für einen beruflichen Aufstieg offen. Regelmäßig fördert die Bundesanstalt für Arbeit die Teilnahme. Renommierte Schulen halten enge Verbindung zu seriösen Firmen aus dem Gewerbe und stellen bereits während der Lehrgänge, entsprechende Kontakte her. So gelingt zahlreichen Menschen der Einstieg in ein junges und zukunftsfähiges Berufsfeld mit einem krisenfesten Job.